Klick & Trick ist eine Hundesportart für jeden Hund egal welchen Alters und welcher Rasse.

Durch Klick und Trick lernen die Hunde ihren Körper bewusst wahrzunehmen und stärken zum einen ihr eigenes Selbstvertrauen und zum anderen das Vertrauen zu Ihrem Menschen.

Darüber hinaus wird das Gehirn ihres Hundes gefördert, er lernt flexibler mit Stresssituationen umzugehen und erkennt schneller neue Lösungswege in unbekannten Situationen. Wie bei Menschen bleiben auch Hunde, die zum Denken angeregt werden, länger fit bis ins hohe Alter.

Klick und Trick ist für jeden geeignet, der seinen Hund mental fördern möchte und zugleich auch die Körperwahrnehmung seines Hundes stärken möchte.

Hier sind keine Vorkenntnisse notwendig, da auf jedes Team individuell eingegangen wird und die Tricks Schritt für Schritt auf den Lernfortschritt des Hundes aufgebaut werden.

Alle Klicker Anfänger werden in der ersten Stunden in die Handhabung des Klickers herangeführt und alle Fragen rund um Klick und Trick werden beantwortet wie z.B.

  • Wie konditioniere ich den Klicker?
  • Wann klicker ich?
  • Wann klicker ich nicht?
  • Was tun, wenn mein Hund Angst vor dem Klicker hat?
  • Die richtige Belohnung.
  • Wie kann ich einen Trick aufbauen?
  • Wo kann ich den Klicker im Alltag noch einsetzen?

 

Fortgeschrittene Hunde werden an ihrem Kenntnisstand abgeholt und es wird dort weiter gemacht, um sie an ihr Ziel zu bringen. Gerne könnt ihr auch Tricks vorschlagen, die ihr eurem Hund schon immer mal beibringen wolltet, dann arbeiten wir gemeinsam an diesen Tricks. Hier ist eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Wer weiß, vielleicht steckt auch in Ihrem Hund ein kleiner Filmstar 😉

 

 Neue Kurse finden ab Frühjahr 2019 wieder statt.