Soko Wuff ermittelt – Krimiwanderung mit Hund

„Nichts ist trügerischer als eine offenkundige Tatsache!“ 

(Sherlock Holmes: The Boscombe Valley, Mystery von Sir Arthur Conan Doyle)

Du wolltest schon immer gemeinsam mit deinem Hund einen mysteriösen Kriminalfall lösen?

Unser Soko Wuff Team sucht immer nach neuen Detektiven mit Spürnasen, um gemeinsam den Täter zu überführen.

Anforderungsprofil für Soko Wuff

  • Spaß am Schnüffeln
  • Sozialverträglichkeit
  • Arbeitet gerne mit Frauchen oder Herrchen
  • Geht gerne Spazieren
  • Mindestalter 9 Monate
  • Hundehaftpflichtversicherung
  • Tollwutschutzimpfung

Stellenbeschreibung für Soko Wuff

  • Wir sammeln gemeinsam Beweise, lösen Rätsel und befragen möglicherweise Zeugen.
  • Gemeinsam erschnüffeln wir die richtige Fährte und überwinden kleine Hindernisse.
  • Wenn es mal knifflig wird, stecken wir die Köpfe zusammen und geben nicht auf, bis wir den Täter gefunden haben.

Wir brauchen dringend die besten Spürnasen der Umgebung!

Also melde dich schnell bei der SOKO WUFF an und helfe uns dabei, den Täter zu überführen.

Hinweise zum Soko Wuff

Die Krimitouren mit Hund sind ein außergewöhnliches Erlebnis für Mensch und Hund. Ein Spaß für die ganze Familie.

Die Themen der Krimitouren wechseln immer und finden oftmals an mehreren Standorten statt.

Dauer ca. 2 bis 3 Stunden

Gesamtlänge der Strecke zwischen 4 und 6 km

Preis pro Mensch Hund Team: 22 Euro

zusätzlicher Hund oder Begleitperson jeweils: 9 Euro. (Bitte in der Anmeldung bei Bemerkung angeben)

Maximale Teilnehmerzahl pro Fall: 10 Mensch Hund Teams

Löst Ihr den Fall – dann werdet Ihr am Ende dafür auch belohnt!

Meldet euch noch heute an –  und entdeckt euer Sherlock-Holmes-Gen!

Einen kleinen Einsatzbericht zu unserem Soko Wuff Fall in Gössweinstein: Wo ist Berta findet ihr hier im Blog. 

Bilder zu den Krimiwanderungen findet ihr auch hier.