Erziehung Querbet 

Der Querbeet-Onlinekurs versteht sich als ein zusätzliches Angebot nach dem Grundlagenkurs. Alle bereits erlernten Inhalte werden hier noch einmal aufgegriffen und gefestigt. Elemente, die im Junghundekurs womöglich noch nicht einwandfrei funktioniert haben, können jetzt im heimischen Umfeld nachgearbeitet werden.

Jedes Thema wird in drei Schritte unterteilt und in einem Livemeeting kleinschrittig besprochen. Über die Woche verteilt bekommst du drei E-Mails mit den einzelnen Schritten und dazu passende Übungen für Zuhause. Ein weiteres Meeting zur Nachbesprechung wird unter der Woche wird angeboten, so dass Fehler von Beginn an vermieden werden.

Das erwartet dich im Onlinetraining Querbet

  • Führübungen – auf einfache Handgesten hin begibt sich dein Hund genau dorthin, wo du ihn haben möchtest.
  • Sitz, Platz & Steh – eins oder auch alle drei Signale werden von deinem Hund solange gehalten, bis du ihn wieder freigibst. Auch, wenn Spielzeug fliegt.
  • Rückruf – insbesondere als Fresh-up gedacht, denn nicht selten ist dieses Signal bereits abgenutzt.
  • Tricks – Tricks fördern die Kooperationsbereitschaft und die Konzentrationsfähigkeit deines Hundes. Durchaus sinnvoll, möchte man einen aufnahmefähigen Hund.
  • Fußlaufen – ein Kommando, das deinem Hund sagt „bleib an meiner Seite und schau mich an“ und zwar so lange, bis ich es wieder auflöse. Hilfreich bei Hundebegegnungen.
  • Vertrauensübungen – Die Voraussetzung für Vertrauen ist eine gute Bindung. Diese erwirbst du nicht mit dem Kauf des Hundes. Sie muss erarbeitet werden.

So gehen wir vor im Onlinekurs Querbet

  • Wöchentlich ein Livemeeting mit dem Ziel jedes Thema kleinschrittig zu erläutern
  • Drei E-Mails unter der Woche mit der Zusammenfassung der einzelnen Schritte, die zum Ziel führen
  • Pro Woche neun lustige Übungen für das Training Zuhause
  • Viele hilfreiche Tipps, wie auch Kinder in die Übungen mit einbezogen werden können
  • Besprechung unter der Woche zur Vorbeugung sich einschleichender Fehler

Voraussetzung für deinen Hund:

  • mindestens 10 Monate alt
  • körperlich gesund

Aktuelle Kurse & Termine

Bei dir zuhause, ab 3. Januar

immer Sonntags von 11 bis 12 Uhr

125 € pro Mensch/Hund Team

Jetzt anmelden