Alle Jahre wieder – Silvester naht und damit auch die Knallerei von Silvesterknallern und dies oft auch schon Tage vor Silvester. In diesen Tagen steigt auch die Zahl der vermissten Hunde drastisch an! Die Silvesterangst bei Hunden ist jedes Jahr ein akutes Thema.

Hat Ihr Hund Angst vor Silvester bzw. hat eine allgemeine Geräuschangst und Sie wissen nicht, wie Sie ihm damit am besten helfen können?

Oder ist es das erste Silvester für Ihren Hund und Sie wissen nicht, wie Sie ihn darauf vorbereiten können, damit er erst gar keine Angst entwickelt?

Dann ist der Vortrag genau das Richtige für Sie!

Ich zeige Ihnen, wie Sie und Ihr Vierbeiner möglichst stressfrei ins neue Jahr rutschen.

Inhalte des Vortrags: Silvesterangst bei Hunden

  • Allgemeines zum Thema Geräusch-Angst bei Hunden.
  • Was können Sie tun, damit Ihr Hund möglichst gar keine Geräusch-Angst entwickelt?
  • Wie können Sie Ihrem Hund helfen, wenn er bereits eine Geräusch-Angst hat?
  • Vorbeugendes Training für die Tage vor Silvester.
  • Wie reagiert Ihr Hund wenn er Angst hat und was können Sie tun, um Ihn in dieser Akut-Situation zu helfen?
  • Trösten oder nicht trösten?
  • Weitere Tipps.

 

Der Vortrag dauert ca. 2 Stunden inkl. Fragerunde.

Sie bekommen von mir auch ein kleines Skript mit den wichtigsten Inhalten des Vortrags. 

Aufgrund von Covid 19, findet der Vortrag dieses Mal online statt. Also macht es euch mit euren Hunden bequem und hört zu 😉

 

 

Aktuelle Termine

bei dir daheim, 04. Dezember 2020

Freitag um 19 Uhr

20 € pro Mensch/Hund Team

Jetzt anmelden